Ein weiterer Sieg für TSG Schlitz II

Am vergangenen Sonntag, dem 05.02.2017, fand das Heimspiel der zweiten Mannschaft gegen TV Hessisch Lichtenau statt. Die Mannschaft gewann dies mit 6:2.

  • Begrüßung
  • Christoph Lamohr
  • Damendoppel
  • Ekrem Richter
  • Elisabeth Krömmelbein

 

Mit drei Doppeln startete der Spieltag um 10 Uhr. Das erste Herrendoppel mit Eco und Jörg endete nach zwei Sätzen für Schlitz mit 21:19 und 21:17.

Auch der Punkt des zweiten Herrendoppels ging an den Gastgeber. Christoph Lamohr feierte mit Jürgen den Sieg bei seinem ersten Einsatz in der Saison. Sie gewannen nach zwei Sätzen mit 21:6 und 21:15.

Im Damendoppel fanden Elisabeth und Qian nicht ins Spiel und mussten eine bittere Niederlage einstecken. Elisabeth zeigte trotz mangelnder Spielerfahrung ihre Spielstärke. Auf Grund zahlreicher individueller Fehler des uneingespielten Damenteams ging der erste Punkt an den Gast.

Das spannendste Spiel lieferte Eco seinem Gegner im ersten Herreneinzel. Eco holte im ersten Satz bei 20:15 für den Gegner noch auf und führte dann mit 21:20. Der erste Satz endete jedoch mit 21:23 für HeLi. Im zweiten und dritten Satz ließ Eco nicht locker und gewann mit jeweils 21:17 und 21:16. Es gab schöne Ballwechsel und lauten Jubeln von den Zuschauern.

Im zweiten Herreneinzel gewann Jürgen souverän nach zwei Sätzen mit jeweils 21:14.

Der als Ersatz angetretene Christoph siegte ebenfalls im dritten Herreneinzel. Gegen den starken Spieler aus HeLi, der in der Saison bisher ungeschlagen war, setzte sich Christoph durch und gewann mit 21:11 und 21:5.

Im Dameneinzel fing Elisabeth gut an, verlor jedoch gegen die erfahrene Spielerin aus HeLi mit 11:21 und 5:21.

Qian und Jörg spielten entspannt im gemischten Doppel beim Punktstand 5:2 für Schlitz. Sie gewannen mit 21:5 und 21:10.

Dank dem Einsatz von Elisabeth und Christoph und der zahlreichen Unterstützung der Fans bleibt die zweite Mannschaft weiterhin Tabellenführer mit 3 Punkten Vorsprung vor KSV Baunatal II. Am kommenden Sonntag dem 12.02. ist die Mannschaft in Baunatal zu Gast.